Flächendeckende Legalisierung von Cannabis in den USA schon 2022?

Flächendeckende Legalisierung von Cannabis in den USA schon 2022?

Nichts weniger als eine vollständige Legalisierung von Cannabis in den USA innerhalb von zwei Jahren erwartet David Klein, seines Zeichens CEO von Canopy Growth, einem der weltweit größten Cannabis-Unternehmen. Ein entscheidender Faktor für die flächendeckende Legalisierung in so kurzer Zeit sei vor allem die Spitzenpolitik, so Klein. „Flächendeckende Legalisierung ist unausweichlich“ Das börsennotierte Unternehmen Canopy…

weiterlesen
US-Bundesstaaten: “Cannabis ist essenziell”

US-Bundesstaaten: “Cannabis ist essenziell”

Was langjährige Konsumenten schon lange wissen, wurde nun von höchster Stelle anerkannt – zumindest in den USA. Nur knapp mehr als zwei Jahre nach der Legalisierung von Cannabis in vielen Staaten der USA, hat sich die offizielle Stimmung im Windschatten der Corona-Krise gedreht. Reaktion auf Cannabis-Hamsterkäufe Seit kurzem erklären immer mehr Städte und Bundesstaaten in…

weiterlesen
Klopapier, Nudeln oder Mehl? Amerikaner horten Cannabis!

Klopapier, Nudeln oder Mehl? Amerikaner horten Cannabis!

Während Menschen hierzulande zentnerweise Nudeln, Mehl und vor allem Klopapier horten, um daraus exquisite Kreationen zu zaubern, folgen die Amerikaner dem Beispiel der Niederländer. Schon vor Wochen begannen viele Niederländer damit, Gras zu horten – lange Schlangen wie beim Schlussverkauf inklusive. Jetzt ist es auch in den USA soweit. Bis zu 66 Prozent mehr Absatz…

weiterlesen
2018 – Das beste Jahr in der Cannabis-Geschichte

2018 – Das beste Jahr in der Cannabis-Geschichte

Nun, da alle Zahlen vorliegen sowie nahezu alle Statistiken des Jahres 2018 ausgewertet sind und sich in einen Kontext setzen lassen, zeichnet sich ein klares Bild ab: Das Jahr 2018 war das mit Abstand beste Jahr der jüngeren Cannabis-Geschichte. Grund genug für einen „grünen“ Jahresrückblick auf die wichtigsten Ereignisse des Vorjahres und deren mögliche Auswirkungen…

weiterlesen
Luxus-Kaufhaus Barneys eröffnet Cannabis Concept Store

Luxus-Kaufhaus Barneys eröffnet Cannabis Concept Store

Die traditionelle Luxus-Kaufhauskette Barneys gehört seit jeher zu den Vorreitern für neue Produkte und ist dafür bekannt, stets an der vordersten Trendfront zu kämpfen. Mit einem hätten wohl aber die Wenigsten gerechnet: nämlich damit, dass das im Jahr 1923 gegründete Unternehmen auf den Cannabis-Zug aufspringt. Doch genau das tut das Unternehmen mit Hauptsitz in New…

weiterlesen
Cannabis-Konsumenten haben häufiger Sex

Cannabis-Konsumenten haben häufiger Sex

Große Teile der Gesellschaft teilen noch immer den Stereotypen des Kiffers. Demnach sind Cannabis-Konsumenten dem Klischee nach schläfrige Typen (oder Damen), die antriebslos auf dem Sofa herumlungern, ab und an ihre Mitmenschen zutexten und unverhohlen den Kühlschrank plündern. Ein Fünkchen Wahrheit steckt natürlich schon dahinter. Kein Wunder also, dass man den Cannabis-Konsum in den vergangenen…

weiterlesen