Allgemein

Lauterbach startet Informationskampagne zur bevorstehenden Cannabis-Legalisierung

Lauterbach startet Informationskampagne zur bevorstehenden Cannabis-Legalisierung

Das Bundeskabinett wird sich voraussichtlich nächste Woche mit einem Gesetzentwurf zur Legalisierung von Cannabis auseinandersetzen. Im Zuge dieser potenziellen Gesetzesänderung hat Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) eine Aufklärungskampagne angekündigt. Der Schwerpunkt dieser Kampagne wird darauf liegen, Jugendliche und junge Erwachsene über die potenziellen Risiken des Cannabis-Konsums zu informieren.

Lesen

Bundesregierung stellt Drogen- und Suchtbericht 2020 vor

Den Drogen und Suchtbericht 2020 präsentiert hat die Drogenexperte der Bundesregierung, Daniela Ludwig. Als Bankrotterklärung und Bilderbuchgeschichte kritisieren FDP, Grüne und Linke den Report mit wenig Beweiskraft. Wie der Suchtbericht seit jenem Monat heißt, stellte die Volksdroge in einer Medienkonferenz an dem Donnerstagmorgen 26.11.2020 den überarbeiteten Jahresabschlussbericht vor. Die Cannabisprävention bei Teenagern ist ein Fokus…

Lesen

Der Hype um die Nutzpflanze

Hanfprodukt gehört zu den greisesten Kultur – und Kulturpflanzen der Erde, kommt einst aus Zentralasien und wird seit über 12.000 Jahrzehnten von Personen gezüchtet und für seine vielfältige Nutzungsfähigkeit geliebt. Heute ist Hanfprodukt in der Tendenz: nicht nur Ladenregale sind mit Hanfprodukt – Erzeugnissen verschlossen, auch gerne die besagten cbd- Shopseiten schießen in dem Territorium…

Lesen

Die wertvolle Kraft des Hanfes

Exkurs in die Geschichte Mit einem Frachtschiff segelte Kolumbus nach Amerika. Dies war mit Hanfschnüren ausgerüstet. Sich primär von Hanf verzehrt haben soll Buddhismus und als zahnmedizinisches Erzeugnis liebte Kleopatra Hanfmehl. Auf die Kraft der gut aussehenden Arzneipflanze besinnen immer mehr Personen sich zurück und immer mehr Personen möchten von dem Vorteil des Hanfes überzeugen….

Lesen

Bundesregierung plant zu Hanf keine Änderung der Rechtslage

Nur die Einzelteile der Cannabispflanze und Produkte aus Hanf als Nahrungsmittel dürfen in Deutschland vertrieben werden. Sie sind keine Rauschmittel oder Medikamente. In ihrer Reaktion auf eine kleine Nachfrage der FDP stellt das die Bundesregierung. Es ist demnach nicht gestattet, Produkte an den Letztverbraucher abzugeben. Sie bestehen wie Hanfblättertee alleinig aus gefriergetrocknetem und getrocknetem Industriehanf….

Lesen

Sparrow Pets CBD Öl für Tiere – die richtige Dosierung

Furcht vor geräuschvollen Geräuschkulissen, Gewitterlagen, dem Alleinleben oder Tierarztbesuchen haben viele Tiere. In Angst und Belastungssituationen bieten die Erzeugnisse auf Hanfbasis von SPARROW Pet die ideelle Antwort für unsere Fellfreunde. Der schweizer Herstellerfirma sind sowohl hochklassige Güte, Ursprünglichkeit als auch gerne Nachhaltigkeitsleistung bedeutend. Neben Drinks wie Alkanna. Relaxraum für Hundehunde, die unsagbarer satter Heilkräuter stecken,…

Lesen

Über Lebensmittel mit Cannabis und CBD

Man kann vielerorts mittlerweile Hanflebensmittel und die Standardproduktpalette an Hanfpflanzen in handelsüblichen Lebensmittelgeschäften aufhalten. Hanfsorten gehören zu den Powerdrinks und können zu einer optimalen und heilen Ernährungsweise helfen. Man kennt allzu oft sich allerdings nicht schön ausreichend mit Hanflebensmitteln aus und man weiß nicht ausreichend über die Güte dieser Blütenpflanze. Hier soll es deshalb laufen,…

Lesen

Für diese Anwendungsgebiete eignet sich CBD-Hanföl bei Hunden und lindert Beschwerden

Wer ein Haustierchen hat, möchte, dass es ihm gutgeht. CBD ist daher eine Option, die Hochschulmedizin reicht nicht generell bei Wundschmerzen oder Unruhezuständen aus. CBD für Hunde – behutsame Heilung bei allerlei Beschwerden Wer auf Instagram & Co angekündigt ist, hört fast ständig Unternehmensmarketinge, die von dem Effekt des cannabidiolhaltigen Hanföls schwärmen. Es soll gegen…

Lesen

Welche Sorten stecken hinter dem medizinischen Cannabis aus deutschen Apotheken?

Krankenhauspatienten können seit einiger Zeitpunkt sich in Deutschland mithilfe eines Rezeptes Cannabis aus der Apotheke nehmen und Krankenhauspatienten benötigen hierfür keine Sonderregelung mehr. Die Erneuerung der Palliativmedizin sind Kontext und Hauptziel der Verordnung nach Information des Bundesgesundheitsministeriums. Es gibt eine definitive Aufstellung mit Erkrankungen jedoch nicht. Sie können mit Cannabis therapiert werden. Der untersuchende Mediziner…

Lesen

Weg frei für CBD-Produkte

Bahnbrechendes Gerichtsurteil des europäischen Gerichts für den Einzelhandel mit Hanfextrakten Der Einzelhandel mit Cannabidiolhaltigen Erzeugnissen boomt. Streichelnden soll es, ein Element der Cannabispflanze, dem wahrhaftige Zauberwirkungen zuerkannt ist CBD. Allerlei Produkte sind seit einigen Jahrzehnten auf dem Marktbereich. Die Marketingbranche boomt. Vor dem europäischen Gerichtshof ging gerade solche Dampfpasten für E- Zigarettenspitzen und Tabakköpfe in…

Lesen