Ruderalis

Ruderalis: Die robuste Cannabis-Sorte für kühle Klimazonen und unkomplizierten Anbau mit hohem CBD-Gehalt. Ideal für Freilandkultur, medizinische Anwendungen und Anfänger – jetzt dein Anbauprojekt starten!

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

Product Filter

Samen Typ

Samenbank

Sorte

Ertrag

Klimazonen

Anbau

  • 1 Indoor
  • 1 Outdoor

Blütedauer

Blütezeit

Pflanzengröße

Pflanzenhöhe

Produkt THC Gehalt info Produkt THC Gehalt THC Gehalt

THC

Geschmäcker

Effekte

Aromas

SOG

      Suppercropping

        Anbaufläche

        Anschlussdurchmesser

        Anzahl

        Beheizt

        Bevorzugter Standort

        Brand

        Breite

        Durchmesser

        EC-Wert

        Farbe

        Farbtemperatur

        Funktionen

        Förderleistung

        Genauigkeit

        Gewicht

        Höhe

        Inhalt

        Innendurchmesser

        Kalibrierung

        Keimfähigkeit

        Länge

        Länge & Breite

        Länge & Breite Topfboden

        Länge der Sonde

        Länge des Kabels

        Länge des Seils

        Länge des Stromkabels

        Länge Griffe

        Länge Klinge

        Länge mit Flansch

        Leistung

        Lüfterleistung

        Maschenweite

        Maße

        Maße Gestell

        Maße Maschine

        Maße Wiegeplattform

        Material

        Material Netz

        Maximale Lüfterleistung

        Medium

        Messbereich

        Nennlichtstrom

        NPK

        Optimale Lüfterleistung

        Pflanzenstadium

        pH-Wert

        Rollenlänge

        Schallpegel

        Schutzklasse

        Sockel

        Spannung

        Stärke

        Stromstärke

        Stromversorgung

        Tiefe

        Vegetationsperiode

        Volumen

        Watt

        Zusammensetzung

        Warum ist Ruderalis die perfekte Wahl für deinen nächsten Cannabis-Anbau?

        Ruderalis ist die wildeste und ursprünglichste Cannabis-Sorte, die du bei deinem nächsten Anbauprojekt verwenden kannst. Diese Sorte wächst natürlich in den Gebirgsregionen vom russischen Kaukasus bis nach Osteuropa und ist bestens dafür geeignet, auch in kühleren Klimazonen erfolgreich angebaut zu werden. Mit einer maximalen Höhe von nur 80 cm bleibt Ruderalis relativ klein und unauffällig, was sie ideal für die Freilandkultur macht.

        Besonders hervorzuheben ist der kurze Wachstumszyklus von Ruderalis, der lediglich 10 bis 14 Wochen beträgt. Dies ist eine autoflowering-Sorte, die keine speziellen Lichtbedingungen benötigt, um zu blühen – perfekt für Anfänger und alle, die eine unkomplizierte Anbauweise bevorzugen. Durch das natürliche Autoflowering-Feature ist Ruderalis eine exzellente Grundlage, um neue autoflowering-Hybriden zu züchten, wenn sie mit anderen Cannabis-Typen wie Sativa oder Indica gekreuzt wird.

        Ein weiterer großer Vorteil von Ruderalis ist ihr Cannabinoid-Profil. Während diese Sorte im Vergleich zu Sativa oder Indica geringere Mengen an THC enthält, produziert sie dafür wesentlich mehr CBD. CBD, oder Cannabidiol, hat viele medizinische Vorteile und ist bekannt für seine beruhigenden und angstlösenden Eigenschaften. Dies macht Ruderalis besonders wertvoll für medizinische Anwendungen, sei es zur Schmerztherapie, zur Minderung von Angstzuständen oder bei der Behandlung von Entzündungen.

        Du suchst eine robuste, leicht zu kultivierende und medizinisch wertvolle Cannabis-Sorte? Dann ist Ruderalis definitiv eine Überlegung wert. Sie bietet die perfekte Kombination aus einfacher Handhabung und medizinischem Nutzen, ohne die Notwendigkeit von aufwendigen Lichtregimen. Lass dich von der Ursprünglichkeit und Vielseitigkeit von Ruderalis begeistern und mache sie zum Herzstück deines nächsten Anbauprojekts!