Luxemburg will als erstes europäisches Land Cannabis legalisieren

Luxemburg will als erstes europäisches Land Cannabis legalisieren

Mal eben zum Tanken nach Luxemburg fahren und dabei noch eine Stange Zigaretten und ein paar Pfund Kaffee mitbringen. Das kennen die glücklichen Bewohner in den Grenzregionen von Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen und dem Saarland ja bereits. In Zukunft könnte aber auch der Besuch im Coffee-Shop dazukommen – zumindest für alle Passagiere außer dem Fahrer. Cannabis für…

weiterlesen
CBD gegen Angststörungen – Neue Studie macht Angstpatienten Hoffnung

CBD gegen Angststörungen – Neue Studie macht Angstpatienten Hoffnung

Cannabidiol (CBD) ist dank seiner zahlreichen potenziell positiven Wirkmechanismen mittlerweile in aller Munde. Immerhin konnten diverse Studien bereits eine schmerzlindernde, entzündungshemmende und beruhigende Wirkung belegen. Aber auch für die Behandlung von Angststörungen scheint sich CBD anzubieten. Das jedenfalls bestätigt nun eine neue Studie und schafft damit Hoffnung für Betroffene, die an einer Angststörung leiden und…

weiterlesen
Cannabis-Prohibition: Göttinger „Blumenkinder“ treiben Polizei in den Wahnsinn

Cannabis-Prohibition: Göttinger „Blumenkinder“ treiben Polizei in den Wahnsinn

Stellt euch vor, in eurer Stadt sprießen an jeder Straßenecke Cannabispflanzen aus dem Boden. Ob nun an Verkehrsinseln, in öffentlichen Parks, auf privaten Balkonen, in Schrebergärten oder einfach am Straßenrand. Das klingt zu schön, um wahr zu sein? In der niedersächsischen Universitätsstadt Göttingen ist das seit einigen Jahren regelmäßig Realität. Göttingen hat aber nicht etwa…

weiterlesen
Frankreich: Wirtschaftsanalysten empfehlen Legalisierung von Cannabis

Frankreich: Wirtschaftsanalysten empfehlen Legalisierung von Cannabis

Frankreich gehört noch immer zu den Ländern mit der restriktivsten Drogen-Gesetzgebung. Der aktuelle Vorschlag einer renommierten Expertenkommission schlägt dementsprechend ein wie eine Bombe: Immerhin raten die Spezialisten des Rats für Wirtschaftsanalysen „Conseil d’analyse économique“ (CAE) zu nichts weniger als zur offiziellen Legalisierung von Cannabis. Expertenrat CAE betrachtet Cannabis-Politik als gescheitert Seit über 50 Jahren verfolgt…

weiterlesen
Cannabition: Interaktives Museum in Las Vegas verbindet Kunst und Cannabis

Cannabition: Interaktives Museum in Las Vegas verbindet Kunst und Cannabis

Las Vegas trägt nicht umsonst den Namen Sin City. Immerhin ist die Glitzermetropole im Herzen des Nichts der Wüste von Nevada genau das Gegenteil des oftmals noch immer ziemlich prüden Lebens im Herzen der USA. Seit 2018 hat Sin City eine neue Sünde, das Cannabis-Museum mit dem bezeichnenden Namen „Cannabition“. Auch wenn es hier kein…

weiterlesen
Cannabis und Sport – Passt das zusammen?

Cannabis und Sport – Passt das zusammen?

Auf den ersten Blick scheinen Sport und Cannabis ebenso wenig zusammenzupassen wie Katzen und Wasser. Und dennoch ist der Cannabis-Konsum in vielen Profi-Sportligen der Welt seit Jahrzehnten gang und gäbe. Wie also kann es sein, dass Profi-Schwimmer oder Basketball-Stars wie Al Harrington und J.R. Smith eine Vorliebe für Cannabis haben und dennoch Top-Leistungen abrufen? Grund…

weiterlesen
Hanf und seine Geschichte

Hanf und seine Geschichte

Bei Hanf denken die meisten Durchschnittsbürger meist an Rauschmittel, Polizeirazzien, Drogentote und bekiffte Studenten. Die Älteren erinnern sich vielleicht noch, dass Hanf einst ein zentraler Rohstoff für die Herstellung etlicher Produkte war. Immerhin war das Nachtschattengewächs über Jahrtausende hinweg der wichtigste Rohstofflieferant für Seile, Textilien, Segel, Arzneimittel und sogar Papier. Seit dem Beginn der strengen…

weiterlesen
CBD und die Schweiz – Eine ganz besondere Beziehung

CBD und die Schweiz – Eine ganz besondere Beziehung

Die Schweiz ist seit jeher ein Vorbild, was Freiheit, Offenheit und Fortschrittlichkeit angeht. Da verwundert es wenig, dass die Schweizer auch in Sachen Cannabis vergleichsweise offen sind. Das gilt insbesondere in Bezug auf CBD-Produkte, denn bei unseren Nachbarn hat Cannabidiol auch in der Öffentlichkeit eine weitaus höhere Präsenz und Akzeptanz als hierzulande. Für deutsche Augen…

weiterlesen
Staat gibt grünes Licht für den Anbau von 1,8 Tonnen Cannabis

Staat gibt grünes Licht für den Anbau von 1,8 Tonnen Cannabis

Seit März 2017 erhalten Schwerkranke in Deutschland Cannabis auf Rezept. Nach der gestrigen Entscheidung des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) haben zwei Firmen nun den Zuschlag erhalten, Cannabis auch in Deutschland anzubauen. Über einen Zeitraum von vier Jahren dürfen die beiden Unternehmen Aurora Cannabis und Aphria nun insgesamt 7,2 Tonnen Cannabis für medizinische Zwecke…

weiterlesen
3 ökonomische Argumente für die Legalisierung von Cannabis

3 ökonomische Argumente für die Legalisierung von Cannabis

Dass Staaten wie Kanada, Südafrika, Uruguay und die Niederlande sowie etliche US-Bundesstaaten Cannabis bereits legalisiert haben, hat nichts mit Ideologie, Sittenverfall oder einer in den Augen vieler allzu konservativer Betrachter fehlgeleiteten Politik zu tun. Eine zunehmende Liberalität hat durchaus einen großen Einfluss. Der Knackpunkt dürften jedoch knallharte Zahlen sein, denn die Legalisierung von Marihuana ist…

weiterlesen

Login

Lost your password?