Staat gibt grünes Licht für den Anbau von 1,8 Tonnen Cannabis

Staat gibt grünes Licht für den Anbau von 1,8 Tonnen Cannabis

Seit März 2017 erhalten Schwerkranke in Deutschland Cannabis auf Rezept. Nach der gestrigen Entscheidung des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) haben zwei Firmen nun den Zuschlag erhalten, Cannabis auch in Deutschland anzubauen. Über einen Zeitraum von vier Jahren dürfen die beiden Unternehmen Aurora Cannabis und Aphria nun insgesamt 7,2 Tonnen Cannabis für medizinische Zwecke…

weiterlesen
THC-Cannabis: SPD plant legale Hanfplantage in München

THC-Cannabis: SPD plant legale Hanfplantage in München

Seitdem Cannabis im Frühjahr 2017 hierzulande für die Behandlung unterschiedlichster Krankheitssymptome zugelassen wurde, steigt die Nachfrage rapide an. Aktuell wird der wachsende Bedarf an Marihuana durch den Import von Cannabis aus den Niederlanden und Kanada gedeckt. Da es in jüngster Zeit aber bereits zu Lieferengpässen kam, sind andere Lösungen gefragt. Überraschend meldete sich die Münchner…

weiterlesen