Medizinisches Cannabis: Aphria-“Tresor” in Neumünster nimmt Konturen an

Medizinisches Cannabis: Aphria-“Tresor” in Neumünster nimmt Konturen an

Seit die Aphria Deutschland GmbH im April 2019 den Zuschlag für den legalen Anbau von Cannabis erhalten hat, ist einiges passiert. Der riesige Gebäudekomplex in Neumünster, in dem bald medizinisches Cannabis angebaut wird, nimmt nach etlichen Monaten Bauzeit nun Formen an. Und der 12.000 qm große Bau ist gesichert wie ein Bunker. Der größte Tresor…

weiterlesen
Staat gibt grünes Licht für den Anbau von 1,8 Tonnen Cannabis

Staat gibt grünes Licht für den Anbau von 1,8 Tonnen Cannabis

Seit März 2017 erhalten Schwerkranke in Deutschland Cannabis auf Rezept. Nach der gestrigen Entscheidung des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) haben zwei Firmen nun den Zuschlag erhalten, Cannabis auch in Deutschland anzubauen. Über einen Zeitraum von vier Jahren dürfen die beiden Unternehmen Aurora Cannabis und Aphria nun insgesamt 7,2 Tonnen Cannabis für medizinische Zwecke…

weiterlesen