Kein heftiges High verursacht CBD und CBD steht völlig im Anzeichen eines ausgewogenen Umgangs von THC: CBD. Eine entspannende und erholsame Auswirkung mit einer lediglich völlig geringen psychoaktiven Begleiterscheinung ist das Resultat. Ein kontrollierbareres Erlebnis hat diese Ausgeglichenheit zur Folgerung. Fein für alle ist sie insbesondere, die untertags smoken wollen ohne dabei die Konzentrierung zu verlorengehen. Das ausgewogene Cannabinoidverhältnis ist zum Glücksfall kein Schaden für ihren Gusto. Du kannst beim Zucht Dich auf intensive Düfte von Zitrusfrucht, Pinie und Forst erfreuen. Der Ackerbau von Critical Mass CBD ist im Allgemeinen ziemlich einfach. Sie lässt außerdem sich auf geringem Platz hinzubauen, obwohl sie sich bei passendem Platzangebot völlig gut in die Erhöhung dehnen kann. Hinzu kommt, dass ihre Blüte nur 55 Tage beträgt, in denen sie in einem Anbauraum eine Ernte von 600 g / m² und im Kunden 700–1200 g pro Nummer produziert.

Genetik
Indicadominiert (80%)
Eltern
CBD strain
THC
5%
CBD
5%
Geschmack & Aroma
Pinie
Fruchtig
Holzig
Zitrone
Wirkungen
Body-Buzz
Ausgewogen
Entspannt
Sanft

Wie baue ich Critical Mass CBD selber an?

Schwierigkeitsgrad des Anbaus
Einfach
Blühender Typ
Photoperiode
Blütezeit
8 Wochen
Erntezeit (Draußen)
Anfang Oktober
Ertrag Innenanbau
600g/m²
Ertrag (Im Freien)
700-1200g/plant
Innenhöhe
Mittelhoch
Außenhöhe
200-300cm