White Haze Automatic

Gender

Art

,

Bevorzugtes Klima

Dauer der Blüte

Planzenhöhe

Ertrag

THC Gehalt

Anbau

,

Angebote

Sensi Seeds ab 11,49  Zum Shop

Beschreibung

White haze automatic von White Label ist die Haze – Pflanzensorte richtiges Landeskind : kostengünstig, leicht anzubauen und in dem Augenblick gepflückt. Mit je 50 Prozente Sativa und Indigopflanzen handelt es sich um eine Hybridform Genabschnitten.

Wachstumsverhalten von White Haze Calculating von White Label

Hazenberge – Sortengruppen sind regelmäßig schwierig anzubauen. Irgendwie auch gerne vernünftig, wenn man sich vor Augenzahlen führt, dass sie aus bildlichen Staaten wie Thailand und Mexiko stammen. Als blitzblanker Guarana wurden sie über 3 m groß und nahmen sich viel Zeitspanne in der Blütezeit. Seit sie mit Indicas überkreuzt werden, konnte die Wuchsbreite und Blüte reduziert und der Gewinn zeitgleich erhöht werden. Konsequenterweisen hat man sie so leistungsfähig gestaltet für Klimaregionen auswärts der Tropenlandschaften.

Den provisorischen Auftakt dieser Veränderung markieren White Haze Calculating Cannabisprodukt Samenkerne von White Label. Auch ohne ökologische Daumenspitze wachsen aus diesen Hanfsorten widerstandsfähige Hanfpflanzen, die im besten Fall 140 Zentimeter groß werden und 12 bis 16 Monate nach der Ansaat gepflückt werden können. Nur drei Wochen für die ganze Lebenszyklusphase ? Ja ! Die Züchterinnen von Sensi Seeds haben denkbar gestaltet es. Sie paarten eine white haze mit einer Cannabis Ruderalis.

Eine Kreuzung ist der Befund. Er beruht je zu dem Drittel auf Sativa und Indigopflanze Genabschnitten. Diese Pflanzengruppen wechseln nach einer prägnanten vegetationskundlichen Übergangsphase zwangsläufig in die Blüteperiode. Grower müssen mit weiteren Sätzen die Belichtungsdauer nicht angleichen. Ein entfernterer Nachteil dieser Edelsorte : weil es sich um seedsfeminisierte Hanfsorten handelt, wird das Einsortier von maskulinen Antrieben zu Anfang der Blütezeit unnötig. Warum schwierig, wenn es auch gerne einfach geht ?

Effekt, Grundgeschmack und Geruchssinn von White Haze Calculating von White Label

Die Blattpflanzen verströmen gegen Anfang der Blütephase ihren bezaubernden, scharf-süßen Blumenduft. Nun schmierig sein sollten die Harzproduktionen. An den farblosen Borstenhaaren liegt das, von denen der Eigenname dieser Pflanzensorte hergeleitet wird. Sie können mit einem Trockensieb eingebracht und sodann zu Haschischkonsum gestopft werden.

Doch auch gerne als Rasen gekifft, bewirkt White Haze Wagen von White Label das für Haze – Sortengruppen kennzeichnende, euphorische Firste. Zu dem Tagesordnungspunkt gehören Erstickungsanfälle dabei bereits beinahe. Aufgrund der Indigopflanze – Erbanlage folgt auf das ermunternde Speed ein massiv beruhigendes, physisches Wood – Empfinden.

Nussige Kiefertöne dominieren kulinarisch. Sie werden je nach Phänotypisierung von Fruchtnoten unterstützt.

Quelle: Sensiseed